Wie beantrage ich die ordentliche GEMA-Mitlgliedschaft?

Es gibt drei Möglichkeiten, Mitglied der GEMA zu sein. Bei Anmeldung bist du zunächst und automatisch Stufe 1, angeschlossenes Mitglied. Da es verschiedene Vorteile hat, ordentliches Mitglied zu sein (Stimmrecht, GEMA-Rente, etc.), empfehlen wir dir diese Mitgliedschaft zu beantragen, sobald es dir möglich ist.
Um die jeweils nächsthöhere Mitgliedsstufe zu beantragen, gelten folgende Voraussetzungen:

Stufe 2: außerordentliche Mitgliedschaft (ist die Vorstufe zur ordentlichen Mitgliedschaft und kann ggf. übersprungen werden*):
  • Antrag als formloses Anschreiben an Abteilung Mitglieder- und Partner-Administration (mitgliederservice@gema.de)
  • Komponisten: 5 verfasste Kompositionen
  • Textdichter: 5 verfasste Texte
  • Nachweis jeweils durch veröffentlichten Tonträger, bei Textdichtern Texte zusätzlich mitschicken
Stufe 3: ordentliche Mitgliedschaft:
  • erfordert 5 Jahre außerordentliche Mitgliedschaft
  • in 5 aufeinander folgenden Jahren 30.000 EUR Mindestaufkommen von der GEMA
  • in 4 von den 5 Jahren mindestens 1.800 EUR pro Jahr
  • Antrag über die Abteilung Mitglieder- und Partner-Administration (mitgliederservice@gema.de)
*Solltest du bereits die Kriterien für eine ordentliche Mitgliedschaft erfüllen, hattest jedoch noch keine außerordentlichen Mitgliedschaft beantragt, kannst du das rückwirkend machen und somit auch direkt die ordentliche Mitgliedschaft beantragen. Die GEMA hilft dir da gern weiter.
Menü schließen